Willkommen

Die schweizerische Arbeitsgemeinschaft für Urogynäkologie und Beckenbodenpathologie ist die Dachorganisation für PatientInnen und ÄrztInnen für alle Beschwerden und Erkrankungen im Bereich des Beckenbodens.

Der Beckenboden umfasst Blase, Geschlechtsorgane, Darm und ihre Haltestrukturen, welche bei Funktionsstörungen zu Inkontinenz, Entleerungsstörungen, Schmerzen, Entzündungen und Senkungen führen können.

Unser Hauptziel ist es, alle Fachpersonen wie UrogynäkologInnen, GynäkologInnen, Geburtshelfer sowie ÄrztInnen und Medizinalpersonen, die sich um Beckenbodenpathologien kümmern, zusammenzubringen. Wir wollen Frauen jeden Alters eine qualitativ hochstehende Versorgung bieten.

Diese Homepage soll Sie über unsere Aktivitäten und jene unserer Mitglieder informieren.

Die Urogynäkologie ist seit dem Jahr 2016 ein Schwerpunkt im Fach Gynäkologie und Geburtshilfe. Diese Subspezialisierung soll Garant für eine profunde Weiterbildung und ein entsprechendes Qualitätssiegel für Patientinnen mit Beckenbodenbeschwerden in Diagnostik und Therapie sein. Die entsprechenden Informationen zum Schwerpunkt «Urogynäkologie» finden Sie bei uns.

Die Mitglieder der AUG orga...

Events

15 Oktober 2021 - 15 Oktober 2021
Laparoskopische Beckenbodenchirurgie (für Fortgeschrittene) / Chirurgie par coelioscopie du planchée pelvien (Prolapsus et incontinence)

Kursprogramm vom 15.10.2021 (Fortgeschrittene)

Thema: Laparoskopische Beckenbodenchirurgie (für Fortgeschrittene)

Dauer:  08. 30 – 17 h

Ort:       sitem-insel, Freiburgstrasse 3, 3010 Bern

Preis:    1000.-

08.30h   Einschreibung

09.00 h  Begrüssung und Kursbeginn

09.10 h  Anatomie Grundlagen: Wichtige Strukturen und Räume    

              Pathophysiologie und Evaluation: POP-Q, Urodynamik, larvierte Inkontinenz

              Klassische abdominale Senkungs-Op: Sakrokolpopexie, lateraler Repair

              Abdominale Alternativen: Paravaginaler Repair, (Burch)

              Vaginale Alternativen: mit und ohne Mesh       

Step by Step surgery Teil 1 – Zugang prä- und transperitoneal, Präparation Spatium vesicovaginale, rektovaginale und Cavum retzii

10.45 h  Praktische Übungen:

Operation am Kadaver / Netzfixation Pelvitrainer / interactive Workshop: Komplikationen

12.00 h  Mittagspause

13.00 h Praktische Übungen:

Operation am Kadaver / Netzfixation Pelvitrainer / interactiver Workshop: Komplikationen

16.30 h Schlussbesprechung, Kursevaluation

              Schlüsselabgabe, Aushändigung der Zertifikate

17.00 h  Kursende

 

Programm du cours du 15.10.2021 (Avancée)

Thème:   Chirurgie par coelioscopie du planchée pelvien (Prolapsus et incontinence)

Durée:    08. 30 – 17 h

Lieu:      sitem-insel, Freiburgstrasse 3, 3010 Bern

Prix:       1000.-

08.30h    Inscription

09.00 h   Accueil et début du cours

09.10 h   Rappel anatomique: les espaces anatomiques du pelvis, les structures importantes, les

              Dangers

              La physiopathologie et l’évaluation du prolapsus: symptômes associés, investigations

complémentaires, POP-Q, incontinence occulte

              La technique opératoire classique: (Sacrocolpopexie) et la suspension latérale

              Les alternatives abdominale : Colposuspension selon Burch, repair pravaginal

              Alternative par voie vaginale : avec tissu natif et par prothèses vaginales

Step by Step surgery – Accès prae- et transperitoneal, les pas les plus importante, technique standardisée

10.45 h  Excercises practiques:

Practique sur Cadavre / Fixation des prothèses au pelvitrainer / Séminaire interactive: complications

 

12.00 h  Pause de midi

13.00 h Excercises practiques:

Practique sur Cadavre / Fixation des prothèses au pelvitrainer / Séminaire interactive: complications

16.30 h   Discussion finale, évaluation du cours (Chahin, Sonja)

              Restitution de la clé du casier, délivrance d'un certificat

17.00 h   fin du cours


sitem-insel, Freiburgstrasse 3, 3010 Bern

12 Oktober 2021 - 15 Oktober 2021
ICS (online) in Melbourne

Call for abstracts

4 January - 4 May

Submit now!


Brauchen sie einen Urogynäkologen?Besoin d'un Urogynécologue?

Liste complète des urogynécologues en Suisse

Eine komplette Liste der Urogynäkologen in der Schweiz

News

Weiterbildung

Der Facharzt für Geburtshilfe und Gynäkologie erwirbt die notwendigen Fähigkeiten, um die Versorgung von Patienten in diesem breiten und hochspezialisierten Bereich unter seiner Verantwortung sicherzustellen und zu übernehmen.

I. Diagnose und Behandlung von Harninkontinenz

II. Diagnose und Behandlung von Genitalprolaps und damit verbundenen Becken-Perineal-Störungen, Verdauungsfunktionsstörungen, sexuellen Störungen, Schmerzsyndromen.

III. Beratung und Behandlung von Patienten jeden Alters in Bezug auf konservative und chirurgische Optionen.

Weiter

 

Der Vereinigung beitreten

    • Über 80 aktive Mitglieder
    • Erfahrungsaustausch
    • Events
    • Veranstaltungen Schulungsvideos

Join

Fragen?     Des questions?