top of page
MITGLIED WERDEN

Als Mitglied unterstützen Sie die Arbeitsgemeinschaft Urogynäkologie und erhöhen die Reichweite der Gesellschaft, insbesondere im Hinblick auf die Berufspolitik.

 

  1. Als Mitglied tragen Sie zur Wirksamkeit und Reichweite der Gesellschaft bei, insbesondere im Hinblick auf die berufspolitischen Belange

  2. hiervon profitieren Sie ebenso wie alle in der Schweiz tätigen Urogynäkologinnen

  3. Ihr Beitrag unterstützt kollektive Dienstleistungen wie Öffentlichkeitsarbeit, politische Interessenvertretung und professionelles Marketing, Weiterbildung

Jede Ärztin mit einem anerkannten Facharzttitel in Gynäkologie & Geburtshilfe kann "ordentliches Mitglied" werden. Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt CHF 150 inklusive Mitgliedschaft in der IUGA.

Jeder mit besonderem Interesse an der Gesellschaft  kann "ausserordentliches Mitglied" werden. Sobald ein ausserordentliches Mitglied den Titel eines Facharztes für Gynäkologie & Geburtshilfe erworben hat, wird es automatisch ordentliches Mitglied. Für Ärztinnen und Ärzte in der postgradualen Ausbildung, die den Facharzttitel noch nicht erworben haben, gibt es die Zugehörigkeit "auserordentliches Mitglied in der postgradualen Ausbildung".

Mitgliedschaft beantragen

Danke! Wir melden uns.

bottom of page