top of page

Mi., 07. Juni

|

Online Fortbildung

AGUB / AUG / AUB Online Fortbildung: "Ein Befund - viele verschiedene operative Lösungen: Descensus vaginae et uteri

"Ein Befund - viele verschiedene operative Lösungen: Descensus vaginae anterior et uteri III°"

AGUB / AUG / AUB Online Fortbildung: "Ein Befund - viele verschiedene operative Lösungen: Descensus vaginae et uteri
AGUB / AUG / AUB Online Fortbildung: "Ein Befund - viele verschiedene operative Lösungen: Descensus vaginae et uteri

Zeit & Ort

07. Juni 2023, 16:00 – 18:00

Online Fortbildung

Über die Veranstaltung

Anmeldung über: Anmeldung (gotowebinar.com)

Programm

1) Einleitung und Anleitung zur partizipativen Entscheidungsfindung PD Dr. med. Kaven Baeßler Leiterin Beckenbodenzentrum Franziskus- und St. Joseph Krankenhäuser Berlin

2) Ohne Netz: vordere Plastik, Faden-Hysteropexie vaginal oder laparoskopisch PD Dr. med. Kaven Baeßler Leiterin Beckenbodenzentrum Franziskus- und St. Joseph Krankenhäuser Berlin

3) Vaginale Hysterektomie mit Fixation oder SRS- Implantat Dr. med. Tina Cadenbach-Blome Asklepios Klinik Altona, Klinik für Gynäkologie und Urogynäkologie

4) Robotische LASH mit Zerviko-Sakropexie oder Hysterosakropexie PD Dr. med. Anke Mothes Chefärztin Klinik für Frauenheilkunde St. Georg Klinikum Eisenach

5) Vaginale und laparoskopische Faszienrekonstruktion PD Dr. med. Laila Najjari Gynäkologie und Geburtshilfe Universitätsklinikum Aachen

6) Vaginale bilaterale sakrospinale Hysteropexie mit Netzarmen mit und ohne vorderer Netzeinlage Prof. Dr. med. Ursula Peschers Direktorin Bayerisches Beckenbodenzentrum, Isarklinikum München

7) Vaginale vordere Netzeinlage PD Dr. med. Miriam Deniz Leiterin Interdisziplinäres Beckenbodenzentrum Universitätsfrauenklinik Ulm

Moderation & Diskussion: PD Dr. med. Cornelia Betschart, Zürich; Prim. Priv.-Doz. Dr. med. Oliver Preyer MBA, Villach, PD Dr. Kaven Baessler Berlin; Villach; Univ. Prof. Dr. Barbara Bodner-Adler, Wien;

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page