top of page

Résultats de recherche

18 éléments trouvés pour «  »

Événements (8)

Tout afficher

Autres pages (10)

  • AUG Arbeitsgemeinschaft Urogynäkologie | Urogynecology

    ACCUEILLIR Le groupe de travail suisse pour l'urogynécologie et la pathologie du plancher pelvien est l'organisation faîtière des patients et des médecins pour toutes les plaintes et maladies dans la région du plancher pelvien. Le plancher pelvien comprend la vessie, les organes sexuels, les intestins et leurs structures de soutien, ce qui peut entraîner une incontinence, des troubles mictionnels, des douleurs, une inflammation et un prolapsus en cas de troubles fonctionnels. Notre objectif principal est... plus loin Aktuell: Änderungen CHOP-Codes FORMATION CONTINUE Avec le titre de spécialiste en gynécologie-obstétrique, les compétences nécessaires sont acquises pour assurer et prendre en charge la prise en charge des patients dans ce domaine vaste et hautement spécialisé. Après l'obtention du titre de spécialiste, l'accent est mis sur la gynécologie et l'obstétrique opératoires. Sur cette base, la formation continue peut être poursuivie afin de viser le titre de spécialisation en urogynécologie. Cela permet... plus loin VOUS RECHERCHEZ UN URO-GYNÉCOLOGUE? ÉVÉNEMENTS En tant que membre, vous soutenez le groupe de travail en urogynécologie et augmentez la portée de la société, en particulier en ce qui concerne la politique professionnelle. ... plus loin ÉVÉNEMENTS Gynäkologie Update 2024 jeu. 25 janv. Zürich Grosser Hörsaal Nord 25 janv. 2024, 09:00 – 27 janv. 2024, 17:00 Zürich Grosser Hörsaal Nord, Frauenklinikstrasse 10, 8006 Zürich, Schweiz 25 janv. 2024, 09:00 – 27 janv. 2024, 17:00 Zürich Grosser Hörsaal Nord, Frauenklinikstrasse 10, 8006 Zürich, Schweiz Partager RSVP

  • Willkommen | Arbeitsgemeinschaft

    WILLKOMMEN Die schweizerische Arbeitsgemeinschaft für Urogynäkologie und Beckenbodenpathologie ist die Dachorganisation für PatientInnen und ÄrztInnen für alle Beschwerden und Erkrankungen im Bereich des Beckenbodens. Der Beckenboden umfasst Blase, Geschlechtsorgane, Darm und ihre Haltestrukturen, welche bei Funktionsstörungen zu Inkontinenz, Entleerungsstörungen, Schmerzen, Entzündungen und Senkungen führen können. Unser Hauptziel ist, ... ..., alle Fachleute zusammenzubringen, die sich mit Beckenbodenpathologien befassen, d.h. Urogynäkologinnen, Gynäkologinnen, Geburtshelferinnen, sowie Ärztinnen und Pflegepersonal. Wir wollen Frauen aller Altersgruppen eine qualitativ hochwertige Versorgung bieten. Mit unserer Homepage möchten wir über unsere Aktivitäten und jene unserer Mitglieder informieren. Die Urogynäkologie ist seit dem Jahr 2016 ein Schwerpunkt im Fach Gynäkologie und Geburtshilfe. Diese Subspezialisierung soll Garant für eine profunde Weiterbildung und ein entsprechendes Qualitätssiegel für Patientinnen mit Beckenbodenbeschwerden in Diagnostik und Therapie sein. Die entsprechenden Informationen zum Schwerpunkt «Urogynäkologie» finden Sie bei uns. ​ Die Mitglieder der AUG organisieren wissenschaftliche Seminare und Kongresse und setzen sich für die Nachwuchsförderung ein. Für Ärztinnen in Weiterbildung haben wir die Urogyn-Akademie ins Leben gerufen. Hier öffnen zahlreiche Urogynäkologinnen und assoziierte Fachrichtungen (wie Proktologie, Urologie, Neurourologie, Physiotherapie) ihre Türen zu Hospitationen. So können interessierte angehende Urogynäkologinnen Einblicke in Spezialsprechstunden, urodynamische Abklärungen, Bildgebung und urogynäkologische Operationen mit vaginalem, laparoskopischem und abdominalem Zugangsweg gewinnen. ​ Unsere Gesellschaft ist international vernetzt und Mitglied der International Urogynecological Association (IUGA). ​ Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir freuen uns, mit Ihnen gemeinsam den Weg zu einer guten urogynäkologischen Versorgung zu bestreiten! PD Dr. med. Chahin Achtari Präsident

  • Kontakt | Arbeitsgemeinschaft

    créer un contact Prénom Nom de famille Adresse e-mail Écrire un message Soumettre Merci beaucoup! REJOIGNEZ L'AUG

Tout afficher
bottom of page